Telefon (0611) 2 58 86

SCHÖNE WEIHNACHTEN

Liebe Kunden,

vom 24.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019 haben wir geschlossen.
Ab 02.01.2019 sind wir ab 7 Uhr wieder für euch da.

Wir wünschen euch ein entspanntes Weihnachtsfest

Mit Hochdruck beim Frühjahrsputz

Kontrolle des Lackes unerlässlich.

Aufgewirbelter Streusplitt kann zu Schäden am Decklack geführt haben oder sogar bis aufs Blech durchgedrungen sein. Ausgesprochen effektiv und wirkungsvoll ist die Grobreinigung des Autos mit einem Hochdruckgerät. Winterschmutz und Salzreste haben da selbst in den äußersten Rundungen der Radkästen keine Chance.

Wer allerdings mit zu großem Hochdruck an die Sache geht, kann mehr schaden als nutzen. Besonders vorsichtig sollte man bei Kuntstoffteilen und Reifen zu Werke gehen. Aufgrund des sehr scharfen Wasserstrahls wird hier ein Mindestabstand von 25 Zentimetern empfohlen. Eine "Unterarmlänge" gilt als Faustregel.

Als unbedenklich gilt die Hochdruckreinigung des Lackes. Anders als bei der Bürstenwäsche kratzt hierbei nichts. Schmutzteilchen werden vom Wasserfilm umschlossen und förmlich weggeblasen. Die Hochdruckreinigung empfiehlt sich deshalb besonders als Grobreinigung vor der Felgenreinigung.

Vorsicht jedoch bei Lackschäden!

Der Wasserstrahl würde den beschädigten Lack "aktiv abblättern". Das Gleiche gilt bei folierten Fahrzeugen. Durch den Hochdruckstrahl können sich Folien abheben.
Trotz des Tatendrangs im Frühjahr wird empfohlen, sich bei der Reinigung des Motorraums zurückzuhalten und die Wäsche unter der Haube Fachleuten zu überlassen, um mit dem starken Wasserstrahl keine empfindlichen Hochdruckleitungen und elektronische Geräte wie Zündanlagen oder Einspritzsensoren zu beschädigen. Außerdem ist bei modernen Fahrzeugen der Motorraum meist verkleidet. Um richtig reinigen zu können, müssen die Verkleidungen vor der Reinigung fachgerecht entfernt werden.

Bei der Feinreinigung geht dann nichts über die Handwäsche mit viel Wasser oder eine Textilreinigung in einer Autowaschstraße. Zum Putzen im Detail gehört auch das Reinigen von Innen- und Gepäckraum.

Zur Frühjahrsfestmachung gehört die Umrüstung auf Sommerreifen.

Karosserie- & Lackierzentrum Finster 

Schoßbergstraße 9 | 65201 Wiesbaden
Tel. (0611) 25 88 6 | info(at)klz-finster.de

Öffnungszeiten

Mo.-Do.:07:00 - 17:00 Uhr
Fr.:07:00 - 13:30 Uhr
Sa.:nach Vereinbarung

Terminanfrage

Aktuelles

Als mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Wiesbaden sind wir zu einem der bedeutenden Ka...
Manche Leute sparen doch glatt am falschen Ende – das denken wir uns immer, wenn wir auf...
So langsam aber sicher trudeln die ersten Urlauber wieder zuhause ein - manchmal mit ärgerlichem...

Top l Home l Karosseriebau l Autolackierung l Smart Repair l Autoglas l Achsvermessung l Unser Service l Über uns l Jobs l Kontakt l Datenschutz l Impressum l Login
© Karosseriebau Finster GmbH - Webdesign:zeitlos Werbeagentur